Frage zu Beitrag von Ude 23.06.15, 14:17

von
Tanja

Taucht im Versicherungsverlauf "Schwangerschaft/Mutterschutz" nur auf, wenn die Zeit als Anrechnungszeit anerkannt wurde, oder generell?

von
W*lfgang

Zitiert von: Tanja
Taucht im Versicherungsverlauf "Schwangerschaft/Mutterschutz" nur auf, wenn die Zeit als Anrechnungszeit anerkannt wurde, oder generell?
Tanja,

sofern Sie von einen AG bzw. Krankenkasse gemeldet wurde, taucht Sie immer auf. Die nicht gemeldeten Zeiten werden auf Antrag erfasst (Kind im beschäftigungslosen Zeitraum geboren) und sind entweder Anrechnungszeiten (bis 25. Lbj.) oder werden mit den Zusatz 'keine Anrechnungszeit/nicht anrechenbar' versehen'.

Da sich die Erfassungs- und Darstellungsweise im Versicherungsverlauf in den letzten '100' Jahren immer mal wieder geändert hat, wird es keine einheitliche Darstellung in aktuellen/älteren Versicherungsverläufen geben.

Gruß
w.

von Experte/in Experten-Antwort

Siehe Beitrag von W*lfgang.