Frage zum Rentenzuschuss für PKV Mitglieder

von
Genervter

Zitiert von: Frank

Ich bin z.B gerade darauf gekommen das man dieser 7,75% Krankenkassenzuschuss bei einem PKV Mitglied auch auch als Rendite bezeichnen könnte. Das ist ja eigentlich nichts anderes und wo bekommt man heutzutage noch 7,75% Zinsen ohne Risiko?

Wow, Sie scheinen ja eine richtige Blitzbirne zu sein und finden diese Ungerechtigkeit gegenüber gesetzlich Versicherten bestimmt auch noch klasse.

Wenn Sie nur Unterhaltung suchen, wenden Sie sich bitte an Ihre Stammtischbrüder oder an Ihren Friseur.
Dieses Forum ist dafür nicht der richtige Ort.

Vielen Dank !!

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.