Frage zur Reha

von
Einfach nur Ich

Hallo an Alle!

Ich habe eine Frage zur Reha. Ich habe hier schon viele Beiträge gelesen, doch eine Antwort auf folgende Frage nicht.

Ich habe gestern einen Termin zu einer Reha-Beratung erhalten. Frage: Steht eigentlich jetzt schon fest, dass ich zur Reha muß bzw. dass eine Reha bewilligt wird, oder wird das erst im Gespräch geklärt?

Die Frage klingt für Sie möglicherweise unwichtig, ich weiß, aber ich mache mir z.Z. nur noch Gedanken.

Danke schön im voraus für die hoffentliche Beantwortung.

von
Antonius

Fest steht z.Zt. noch gar nichts. Bei der Reha -Beratung soll zunächst einmal geklärt werden, welche Reha - Maßnahme für Sie überhaupt in Frage kommt.

von
Einfach nur Ich

Vielen Dank Antonius für Ihre Antwort, Sie haben mir sehr geholfen.

von
Schade

rufen Sie doch einfach die Stelle von der Sie den Termin erhalten haben an und fragen nach.

Dann wissen Sie doch woran Sie sind und brauchen nicht darüber nachgrübeln.

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.