Frage zur Rente

von
Cornelia

Ich bin 1961 geboren und
mein zukünftiger Mann 1953.

Sollten wir Ende 2007 heiraten und ich würde nach einem Jahr versterben, bekäme mein Mann Witwerrente.

Meine Frage:
Bekommt er diese nur für 2 Jahre oder unbefristet?

von
Witwentröster

...unbefristet....

Experten-Antwort

Unter folgendem Link auf Seite 6 (f) wäre die Lösung nachzulesen, vgl. http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_15182/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/03__rente/renten__an__hinterbliebene__sichern__die__existenz,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/renten_an_hinterbliebene_sichern_die_existenz

Bei Anwendung des neuen Hinterbliebenerechts kommt es in Ihrem Fall deshalb zur unbefristeten Zahlung der großen Witwenrente, weil Sie ja bereits jetzt älter als 45 Jahre alt sind, dies folglich auch im Falle des künftigen Ablebens Ihres Ehepartners sein werden.

Beachten Sie aber bitte die sogen. Jahresfrist zur Ehedauer, wovon es im Wesentlichen nur dann eine Ausnahme gibt, wenn der Tod durch ein plötzliches unvorhergesehens Ereignis (unfall) eingetreten ist.

MfG

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.