Freiwillig in der DRV als geschäftsführer

von
sam

Kann mann als Selbstständiger Inhaber einer Firma (Geschäftführer und gesellschafter)
freiwillig in die DRV eintreten?
Wie sieht es wenn möglich mit der Rentenzahlung (Beginn und Eu-Rente aus)
Der Geschäftsführer hat schon 35 Jahre in die DRV eingezahlt.

von
KSC

Wenn der Geschäftsführer in Deutschland wohnt und nicht versicherungspflichtig ist, dann kann er freiwillig zahlen.

Wann und wieviel Rente er mal erhält sollte er im persönlichen Gerspräch abklären, ebenso die Frage ob mit freiwilligen Beiträgen ein EM Schutz möglich ist.

Ein so vielschichtiges Thema lässt sich nicht mal eben so im Forum abhandeln, zumal die gegebenen Informationen äußerst sparsam gehalten sind.

Wenn es um die zukünftige Rente geht, sollte einem das ein Beratungsgespräch wert sein. :)