freiwillig in die gesetzliche Rentenversicherung

von
HELLO

Hallo!

Ich hab mal eine Frage. Bin seit dem 01.01. selbstständig und stehe jetzt vor der schwierigen Entscheidung ob ich mich freiwillig in der gesetzlichen Rentenversicherung einzahle oder mich privat versichere. Meine Frage - ich weis noch nicht genau wieviel ich pro Monat verdiene - muss ich von meinem Bruttoumsatz dann die 19,9 proz. selbst zahlen? Rentiert es sich auf lange sich im gegensatz zu den privatversicherern.?
Danke schon mal

von
Schade

bitte wenden Sie sich an die nächste Beratungsstelle der DRV, weil nur ein persönliches Gespräch Ihnen weiterhilft (dort hat der Berater alle Informationen).

Dieses Thema ist zu vielschichtig fürs Forum.

Nur einige Aspekte:
Was für eine Selbständigkeit?
Besteht Versicherungspflicht oder können Sie freiwillig zahlen?
Wie sieht Ihr Versicherungsleben aus?
Wie alt sind Sie?

etc. pp -
Auf das alles einzugehen mit jedem wenn und aber, sorry, das hilft nicht weiter.

von
ich

Also als erstes muss geklärt werden, ob Sie aufgrund Ihrer Selbstständigkeit versicherungspflichtig werden.
Sollte die der Fall sein ist eine freiwillige Versicherung nicht möglich.
Wenn nicht muss man prüfen, ob für Sie der Schutz für die Erwerbsminderungs rente aufrechtgehalten werden kann, wenn Sie freiwillige Beiträge zahlen.
Vorraussetzung hierfür Vor 1984 mindestens 5 Jahre (60 Monate) Pflichtbeitragzeite zu haben und seit dem ein lückenloses Versicherungskonto.
Dann würde es sich lohnen ansonsten nicht.

Experten-Antwort

Hallo HELLO,

hier kann ich mich dem Beitrag von Schade nur anschließen. Eine umfassende zielführende Beratung in dieser Frage würde den Rahmen dieses Forums sprengen. Ich kann Ihnen daher auch nur empfehlen, sich direkt mit einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Verbindung zu setzen (die Beratung ist kostenlos). Wo sich Ihre nächstgelegene Beratungsstelle befindet, erfahren Sie z. B. hier: Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.

Interessante Themen

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist gesetzlich zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir beantworten ihre wichtigsten Fragen.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...

Altersvorsorge 

Endspurt: Wie Steuerzahler jetzt noch Geld sparen

Vor Jahresende sollten Steuerzahler noch einmal prüfen, ob sich nicht die ein oder andere Ausgabe lohnt. Das kann Steuern sparen.