freiwillige Beiträge für Wartezeit von 45 Jahren

von
sucher

Hallo,
ich bin auf der Suche nach der Anzahl der Versicherten, welche mit freiwilligen Beiträgen die Wartezeit von 45 Jahren erfüllt haben, um die "Rente mit 63" zu beziehen.
Leider konnte ich bisher keine Antwort finden.
Auf den Seiten der DRV-Bund ist lediglich die Information zu finden, dass derzeit ca. 210000 Versicherte freiwillige Beiträge leisten. Ob dies auf die "Rente mit 63" gerichtet ist, läßt sich nicht erkennen.
Meine Frage ist aber, wie viele Versicherte die "Rente mit 63" mit Anrechnung von freiwilligen Beiträgen beziehen.
Vielen Dank für qualifizierte Antworten.

von
W°lfgang

Hallo sucher,

Tipp: Hören Sie sich zunächst im Handwerkerviertel um ...da werden Sie die meisten finden, die diese Regelung begünstigt hat.

Gruß
w.
PS: der nächste fragt nach statistischen Zahlen, wie viele Väter mit dem ihnen anrechenbaren KEZ + BÜZ die Altersrente für langjährig Versicherte erhalten, ohne je einen Finger beitragspflichtig stramm gemacht zu haben - Statistik, wie sie NIEMAND erfasst/braucht ...oder planen Sie eine Neuauflage/Start-Up von "Trivial Pursuit", gar als Senioren-App für die Endzeit-Romantik *g

Experten-Antwort

Hallo sucher,

eine solche Statistik liegt uns nicht vor.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.