freiwillige Beiträge in GRV

von
derRentner

Guten Tag,

folgende Konstellation

Hauptberuflich im Angestelltenverhältnis, und nebenberuflich selbstständig
(ohne Versicherungspflicht)

Können auch hier freiwillige Beiträge in die GRV eingezahlt werden ?
Wenn ja, in welcher Höhe, in Zusammenhang mit den Beiträgen aus dem Angestelltenverhältnis ?

Beste Grüsse

DK

von
Fortitude one

Hallo DK,

Nein, können Sie nicht.

Bitte schauen Sie mal hier:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/01_Rente/01_allgemeines/02_freiwillige_versicherung/00_freiwillige_versicherung_node.html

In der gesetzlichen Rentenversicherung können Sie auch vorsorgen, wenn Sie nicht pflichtversichert sind.

Beste Grüße und bestmögliche Gesundheit.

Experten-Antwort

Hallo derRentner,

den Ausführungen von Fortitude one schließen wir uns an.

von
M. Berg

Aber: Wenn DK bereits das 50. Lebensjahr vollendet hätte, könnten Einmalzahlungen zwecks Ausgleich einer Rentenminderung bei vorzeitiger Inanspruchnahme einer Altersrente gemacht werden.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.