< content="">

Freiwillige Beiträge wegen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente

von
Hannes

Werde im Sommer nächsten Jahres 60 Jahre alt und möchte dann in Altersrente für Schwerbehinderte gehen. Voraussetzungen alle erfüllt. Zahle z.Zt. noch monatlich Mindesbeitrag von 79,60 &#8364; zwecks Aufrechterhaltung des Anspruchs für Erwerbsminderungsrente. Kann ich diese Zahlung jetzt schon einstellen oder muß (soll) ich monatlich 79,60 &#8364; zahlen bis Rentenbeginn. Vielen Dank im voraus.

von
Tom

Sicherheitshalber sollten Sie die Beiträge bis März nächsten Jahres zahlen. Ab April können Sie die Zahlung einstellen, denn laut Gesetz sind die Voraussetzungen dann erfüllt wenn eine Zahlung der Beiträge theoretisch noch möglich wäre.

Sollten Sie jetzt aufhören und ihnen passiert im April etwas, könnten Sie die Beiträge rückwirkend nicht mehr zahlen (also Voraussetzung nicht erfüllt wg. EM)

Um die Sache komplett zu machen, wenn sie jetzt aufhören und es passiert im März etwas könnten sie theoretisch noch zahlen und die Voraussetzungen wären erfüllt.

Sie fahren also Risiko von April bis zum Rentenbeginn wenn sie jetzt aufhören zu zahlen.

Sie sehen nicht so einfach die richtige Entscheidung :-)

Experten-Antwort

ich stimme dem Beitrag von Tom zu.
Um sicher zu gehen, sollte der Beitrag für 2007 noch bis spätestens 31.03.2008 gezahlt werden, sonst riskieren Sie eventuell einige Monate keine EM Rente zu bekommen.

Lassen Sie sich im Zweifel noch bei einer Beratungsstelle der RV beraten. (link Beratungsstellen)

von
Rentner

Ich verstehe nicht, inwiefern man mit freiwilligen Beitragszahlung seinen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente aufrecht erhalten kann. Oder ist hier die Rede von der Zahlung von Pflichtbeiträgen gemäß § 4?

Experten-Antwort

Das geht auf eine Gesetzesänderung aus dem Jahr 1984 bei den Renten aus gesundheitlichen Gründen zurück.

Wer 1983 bereits 5 Jahre Beiträge hatte und anschließend keine Lücken aufweist, kann z.B. als Selbständiger durch freiwillige Beiträge den Versicherungsschutz erhalten.

Genau darum ging es bei der Anfrage von Hannes.