Freiwillige Beitragszahlung

von
Werner Hanke

Ich bin 61 Jahre alt. Lohnt sich eine freiwillige Zahlung in die Rentenkasse nach dem ende von Bezug von ALG1 und wie kann ich das berechnen?

MfG Werner H.

von
Jonas

Hallo.

Das kann von vielen Faktoren abhängen (Rentenberechnung, Wartezeit...). Negativ ist es in der Regel nicht.

Ich empfehle Ihnen, sich in einer Auskunfts- und Beratungsstelle zu informieren.

Dort können auch evtl. Berechnungen vorgenommen werden.

MfG

Jonas

von
Berater

Lieber Werner,

ja, es lohnt sich!

Beispiel:

Sie zahlen einmalig 13494,60 Euro an Ihre Rentenkasse.

Dafür erhalten Sie lebenslänglich Monat für Monat 57,64 Euro mehr Rente.

Freundliche Grüße

Experten-Antwort

Hallo „Werner Hanke“,

wenn Sie selbst etwas zu der freiwilligen Versicherung berechnen wollen, weisen wir auf den Rentenrechner hier auf „Ihre Vorsoge“ hin: Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.
Weiterhin hat sich die Zeitschrift „Finanztest“ in der Ausgabe 2/2014 auf Seite 34 mit dem Thema beschäftigt.

Ansonst suchen Sie auch gerne unsere Auskunft- und Beratungsstellen auf. Dort wird Ihnen konkrete Auskunft aus Ihrem Versicherungskonto gegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Deutsche Rentenversicherung

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.2014, 12:57 Uhr]

von
Werner Hanke

Hallo - vielen Dank für diese Information.
MfG Werner Hanke

von
W*lfgang

Zitiert von: Werner Hanke
Ich bin 61 Jahre alt. Lohnt sich eine freiwillige Zahlung in die Rentenkasse nach dem ende von Bezug von ALG1 und wie kann ich das berechnen?
MfG Werner H.
Werner Hanke,

natürlich nicht! Auch wenn die 'Rendite' von freiwilligen Beiträgen zz. exorbitant hoch erscheint (um 3 % nach neuesten Daten der DRV) ./. Produkte des Kapitalmarktes - wann glauben Sie in der 'Gewinnzone' mit diesen Einzahlungen zu sein ...80? ...90? Wenn Sie allerdings mit laaaaangen Nachfolgerenten nach Ihrem Ableben rechnen können (Witwe + Waisen) wird es lohnend. Andernfalls zeitnah das Kapital an die Angehörigen verteilen!

Gruß
w.
…oder an Berater, mom. - ich such mal meine BIC/IBAN raus *g

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.