Freiwillige KVdR

von
Baldur S.

Zahlt die gesetzliche Rentenversicherung Beitragszuschüsse, wenn ein Rentner freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse versichert ist? Wenn ja, in welcher Höhe?

Experten-Antwort

Hallo Baldur S.,

der Rentenversicherungsträger zahlt Rentenbeziehern, die freiwillig oder privat krankenversichert sind, einen Zuschuss zu den Aufwendungen für die Krankenversicherung. Zurzeit beträgt der Zuschuss 7 % der monatlichen Rente (Hälfte des um 0,9 % verminderten allgemeinen Beitragssatzes der gesetzl. Krankenversicherung).