Freiwillige versicherung

von
jens

Hallo,

Meine eltern haben einen brief bekommen von der aok , das die famillienversicherung jetzt ausläuft, Frage: Mein Sohn 23 jahre ausbildungssuchender,arbeitslos ..bekommt der hart4 oder müssen wie die selber zahlen?

von
Schiko.

Für hartz IV bezieher zahlt
der staat RV. und kranken-
versicherungsbeitrag.

MfG.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo jens,
zunächst müssen Sie bei der Agentur für Arbeit bzw. der für die Auszahlung zuständigen Stelle meist ARGE(Arbeitsgemeinschaft aus Agentur für Arbeit und Landratsamt) genannt abklären lassen, ob Sie Anspruch auf Arbeitslosengeld 2(Hartz4) haben.
Trifft dies zu werden von der ARGE wie Schiko. ausgeführt hat, aufgrund der Leistungen
Beiträge zur Kranken-und Rentenversicherung gezahlt.

von
jens

kostet so eine KV viel ? denn habe wenig geeld ,(eltern) und bekomme kein alg und müssen meine lertenr den mindesbetrag zahlen oder höchtbetrag?

von
jens

Ich meine ich Wohne noch zu Hause, habe kein Einkommen,bin bei AA gemedlet aber bekomme kein alg 2 da meine letern angeblich zu viel einkommen haben, und dann muss ich ja nur den mindestbeitrag bezahlen oder zählt das brutto einkommen meiner eltern? Nein oder, da ich ja mich freiwillig versichern muss .Meine eltern sind ja schon bei der aok.Der beitrag würde bei der aok rheinland pfalz 141€ kosten.