freiwillige Versicherung

von
Gast

Hallo Experte, ich habe während meines freiwilligen sozialen Jahres in Frankreich Beiträge zur Rentenversicherung in Frankreich gezahlt. Kann ich trotzdem für diesen Zeitraum freiwillige Beiträge zur deutschen Rentenversicherung zahlen?

Experten-Antwort

Hallo, Gast,
wenn Sie aufgrund des in Frankreich ausgeübten FSJ in Frankreich rentenversicherungspflichtig geworden sind (französischer FSJ-Träger), ist es grds. trotzdem möglich zusätzlich in Deutschland freiwillige Beiträge zu leisten. Beachten Sie dabei bitte die Fristenregelungen. Freiwillige Beiträge für 2019 hätten bis 31.03.2020 an die DRV gezahlt werden müssen. Für Zeiten vor 2019 ist eine Zahlung von freiwilligen Beiträgen gar nicht mehr möglich. Lediglich für die Zeit ab 01.01.2020 können z.Z. noch freiwillige Beiträge auf Antrag geleistet werden.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.