freiwillige Versicherung

von
memo

wenn ich mich als selbständiger Physiotherapeut mit Angestellten freiwillig bei der Rentenversicherung anmelde, bin ich dann gegen Berufsunfähigkeit versichert oder nicht?

Danke für den Rat
memo

von
bekiss

Das sind Sie leider nicht! http://www.rententips.de/gesetze/06/index.php?norm_ID=0604300

Ausnahme: Sondervorschrift § 241 Abs. 2 SGB VI
http://www.rententips.de/gesetze/06/index.php?norm_ID=0624100

Eine Broschüre zum Thema unter
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_15182/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/03__rente/erwerbsminderungsrente__das__netz__f_C3_BCr__alle__f_C3_A4lle,property=publicationFile.pdf/erwerbsminderungsrente_das_netz_f%C3%BCr_alle_f%C3%A4lle

von
memo

keine Absicherung gegen Berufsunfähigkeit, das ist bitter, zumal die Beiträge ja nicht günstig sind. Private Berufsunfähigkeitsversicherung (ca220€)+ Rücklagen f. Rente + freiwillige Rentenversicherung in Höhe des Regelbeitrages (490€) - das kann ich mir nicht leisten.

Experten-Antwort

Was meinen Sie mit „freiwillig bei der Rentenversicherung anmelden“?

Durch die Zahlung FREIWILLIGER Beiträge können Sie grds. keinen Erwerbsminderungsrentenschutz aufrecht erhalten; es sei denn, Sie haben vor dem 01.01.1984 die allgemeine Wartezeit von 5 Jahren (60 Monate mit Beitragszeiten) erfüllt und seitdem jeden (!) Monat z. B. mit Beitrags- oder Anrechnungszeiten belegt.

Durch die Zahlung von PFLICHTbeiträgen, dafür würde auch Ihre Äußerung im letzten Thread („freiwillige Rentenversicherung in Höhe des Regelbeitrages – 490 Euro) sprechen, können Sie auf jeden Fall Ihren Versicherungsschutz für eine Erwerbsminderungsrente aufrecht erhalten.

Zum Thema „Erwerbsminderungsrente und Erwerbsminderungsrentenschutz“ können Sie sich auch in einer unserer Auskunfts- und Beratungsstellen informieren. Die für Sie nächstgelegene finden Sie, wenn Sie auf dieser Seite unter „Service“ die Rubrik „Beratungsstellen“ auswählen und dann Ihren Wohnort bzw. die Postleitzahl eingeben. Fürs erste hilft vielleicht auch die von „bekiss“ angesprochene Broschüre der Deutschen Rentenversicherung weiter.

Interessante Themen

Soziales 

Neue Pfändungsfreigrenzen: Was Schuldner wissen sollten

Schuldner dürfen seit Juli deutlich mehr behalten. Die neuen Pfändungsgrenzen werden meist automatisch berücksichtigt. In manchen Fällen müssen...

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.