Freiwillige Zahlung bei EUR ?

von
Krux

In der Zeitung las ich heute folgendes: "... freiwillige Zahlungen von Rentenbeiträgen können z. B. wichtig sein, um den Versicherungsschutz für die EUR zu erhalten..."
Was ist damit gemeint? Bedeutet das, dass meine Ansprüche aus der derzeitig geleisteten EUR (ausgezahlt durch die DRV) bei Nichtzahlung gefährdet ist oder sogar völlig eingestellt werden kann? Wer hilft mir aus meiner Irritation?

von
KSC

Der zitierte Zeitungsabschnitt kann für Menschen, die noch nicht in Rente sind wichtig sein.....

Wenn Sie bereits eine Rente wegen Erwerbsminderung (oder auch eine Erwerbsunfähigkeitsrente) sind Sie davon nicht betroffen und brauchen sich keine Sorgen zu machen.

Es wäre in der Tat ziemlich absurd, wenn ein Rentner Beiträge zahlen müsste um seinen Rentenanspruch zu erhalten, oder?

von
Krux

Zitiert von: KSC

Der zitierte Zeitungsabschnitt kann für Menschen, die noch nicht in Rente sind wichtig sein.....

Wenn Sie bereits eine Rente wegen Erwerbsminderung (oder auch eine Erwerbsunfähigkeitsrente) sind Sie davon nicht betroffen und brauchen sich keine Sorgen zu machen.

Es wäre in der Tat ziemlich absurd, wenn ein Rentner Beiträge zahlen müsste um seinen Rentenanspruch zu erhalten, oder?

In der Tat wäre das absurd; aber, nichts ist unmöglich.
Danke für Ihre Antwort.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Krux,

dem Beitrag von KSC ist aus meiner Sicht nichts hinzuzufügen.