freiwilliger Beitrag nach Selbständigkeit

von
Kathja33

Hallo :-)
Mein Mann war Selbständig und hat in dieser Zeit keine Beiträge eingezahlt.
Das Gewerbe ist seit Januar abgemeldet und nun möchten wir freiwillig in die RV einzahlen.
Ist das möglich und falls ja: reicht der Mindestbeitrag?
Viele Grüße!

von
Schade

Mit diesen dünnen Angaben können Sie wahrlich keine fundierte Auskunft erwarten.

Da gibts nur eines: auf zur nächsten DRV Beratung

Experten-Antwort

Hallo Kathja33,

sicher ist dies prinzipiell möglich. Die Frage ist jedoch welches Ziel (im Hinblick auf Rentenansprüche und Rentenhöhe) Sie mit der Beitragszahlung erreichen wollen. Insgesamt ist Ihre Fragestellung daher zu komplex, als dass man sie hier in diesem Forum zielführend beantworten könnte. Mein Rat lautet daher wie der von User „Schade“: Lassen Sie sich in einer Auskunfts- und Beratungsstelle eines Rentenversicherungsträgers umfassend und individuell beraten.

von
Kathja33

Danke für Ihre Antworten!
Wir vereinbaren einen Termin für eine ausführliche Beratung.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....