Frist für Widerspruchsbegründung

von
Kurt Kilber

Hallo,

kann die Rentenstelle vorschreiben bis wann die Begründung des Widerspruchs eines Ablehnungbescheids der EU Rente gemacht werden muss.

Der Ablehnungsbescheid kam Anfang des Monats , danach Widerruf mit Vermerk Begründung folgt.

Jetzt Aufforderung Begründung in 14 Tagen einzureichen.

Ich hätte doch schon 4 Wochen Zeit für den Widerruf, wie lange in etwa für die Begründung?

von
Schade

Eine Frist gibts da nicht.

Aber eigentlich sollte es doch Ihr ureigenstes Bestreben sein den widerspruch rasch zu begründen.

Aber nein, da lässt man sich jede Menge Zeit aber jeder stänkert über die faulen Beamten, wenn sich der Widerspruch dann in die Länge zieht.

Regeln Sie Ihr Anliegen bitte direkt mit Ihrer DRV, dort kommt man Ihren Wünschen (brauche noch einige Zeit für die Begründung) sicher gerne nach.

Experten-Antwort

Hallo Kurt Kilber,

es wird davon ausgegangen, dass im Regelfall eine Begründung innerhalb von 14 Tagen erfolgen kann. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, sollten Sie Ihre Rentenversicherung entsprechend unterrichten.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...