Früher in Rente mit Schwerbehinderung ??

von
Albert Meister

Hallo, ich werde im April 2011 58 Jahre. Ich habe seit Dezember 2009 einen Schwerb. - Ausweis 50 %. Mit 62 Jahren möchte ich in Rente gehen, geht das ?? und wieviel Abschlag bekomme ich. Zur Info: habe dann 46 Jahre eingezahlt.

von
Klemens

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_23882/SharedDocs/de/Navigation/Rente/rentenbeginnrechner__node.html__nnn=true

von
Rente mit 70 CDU-Wirtschaftsflügel und EU

Nun, der Ihnen bereits bekannt gegebene Rentenbeginnrechner spiegelt lediglich das momentan NOCH geltende Rentenrecht wider.

Freunden Sie sich lieber mit einer deutlich ansteigenden Lebensarbeitszeit an. Auf unsere Artikel wird insoweit hingewiesen.

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_politik/article10123012/Wirtschaftsfluegel-der-CDU-verlangt-die-Rente-mit-70.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,711351,00.html

von
Booster

Zitiert von: Rente mit 70 CDU-Wirtschaftsflügel und EU

Nun, der Ihnen bereits bekannt gegebene Rentenbeginnrechner spiegelt lediglich das momentan NOCH geltende Rentenrecht wider.

Freunden Sie sich lieber mit einer deutlich ansteigenden Lebensarbeitszeit an. Auf unsere Artikel wird insoweit hingewiesen.

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_politik/article10123012/Wirtschaftsfluegel-der-CDU-verlangt-die-Rente-mit-70.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,711351,00.html

von
Booster

Zitiert von: Rente mit 70 CDU-Wirtschaftsflügel und EU

Nun, der Ihnen bereits bekannt gegebene Rentenbeginnrechner spiegelt lediglich das momentan NOCH geltende Rentenrecht wider.

Freunden Sie sich lieber mit einer deutlich ansteigenden Lebensarbeitszeit an. Auf unsere Artikel wird insoweit hingewiesen.

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_politik/article10123012/Wirtschaftsfluegel-der-CDU-verlangt-die-Rente-mit-70.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,711351,00.html

Frechtheit eine solche Argumentation.
Die sollen zunächst einmal dafür sorgen, daß ältere Mitarbeiter überhaupt ersteinmal eingestellt bzw. nicht wegen ihren Alters entlassen werden. Erst dann sollten sie ihre große Schnauze aufmachen, aber vorher nicht.

Experten-Antwort

Hallo Albert Meister,

Sie erfüllen für die Altersrente für schwerbehinderte Menschen die erforderliche Wartezeit von 35 Jahren. Sofern bei dem von Ihnen gewünschten Rentenbeginn 05/2015 weiterhin ein Grad der Behinderung von mindestens 50 vorliegt, können Sie die Altersrente für schwerbehinderte Menschen mit einem Abschlag von 5,7 % in Anspruch nehmen. Abschlagsfrei wäre der Rentenbezug ab 12/2016 möglich.

von
Bis_tot_umfall_schaffer

Man muß Verständnis dafür haben, daß wir alle viel, viel länger areiten müssen.
Nur so kann man sich auch in Zukunft noch die Spitzenmanager und Spitenpolitiker in Deutschland leisten.

Wie immer:
PATRIOTEN AN DIE FRONT!

Euer
Bis_tot_umfall_schaffer

von
Wo sind wir???

Gruppe 1 jammert rum, das sie angeblich keine Arbeit findet ( wie man allerdings jeden Tag in den Stellenanzeigen findet, ist Arbeit da, nur wpllen die allerwenigsten auch wirklich arbeiten )

Gruppe 2 jammert rum, das sie länger arbeiten muss ( man muss erwähnen, das Gruppe 2 Arbeit hat )

Gruppe 3 jammert rum, weil die bösen Politiker Hartz IV nicht deutlich erhöhen, schliesslich müsse doch Faulheit kräftig belohnt werden.

Gruppe 4 jammert über alles.

Wo sind wir???

Natürlich in Deutschland. JAMMERLAND NUMMER 1!!!!

( und den Rang wird uns auch so schnell neimand streitig machen, dazu können wir einfach viel zu gut JAMMERN)