Frührente

von
Elvira

Ich habe gelesen, dass man den Abzug bei Inanspruchnahme einer Frührente durch Einzahlung einer grösseren Summe in die Rentenkasse um einiges reduzieren kann. Wer kennt dazu Einzelheiten?

von
Amadé

Ja, die Möglichkeit besteht.

Anhand des folgenden links können Sie nachrechnen:

http://www.rententips.de/rententips/grv/ar/08.php

Allerdings beträgt der aktuell geltende Beitragssatz zur Rentenversicherung nicht mehr 19,5 %, sondern 19,9 %

Wie Sie sehen, geht es um enorme Summen.

Interessant ist es, einen Vergleich zu ziehen, wie viel Sie für Ihr Geld von einem Versicherer der Spitzenklasse erhalten.

http://www2.cosmosdirekt.de/webapp/stat/SessionServlet?url=/html/produkte/versicherung/rente/privat/sofortrente/index.html&k_vtweg=00000&con_id=0vc6CMCoAxMAFkAitZwAAABa

von
Amadé

Der letzte link ist zu einem furchtbaren Bandwurm ausgeartet:

Geben Sie ein:

www.cosmos-direkt.de

unter Produkte:

"Altersvorsorge " auswählen, dann Infos bei „Private Rente“ anwählen. Dann „Sofort-Rente gegen Einmalbetrag“.

Experten-Antwort

Die Möglichkeit der Einzahlung um die Kürzung zu kompensieren besteht. Aber wie „Amade“ bereits erwähnt, sind dies horrende Summen. Der Gesetzesgeber hat die Möglichkeit eingeführt für die Betriebe, die den zu entlassenden Arbeitnehmer eine Abfindung zukommen lassen wollen. Wird diese Abfindung in die ges. RT investiert, wegen der Kürzung, ist die komplette Summe steuerfrei.
Wenn ein Durchschnittsrentner mit 63 in RT gehen will und 7,2 Kürzung erhält, müsste man 20.487,80 EUR einzahlen, um die Kürzung aufzuheben. Für Ihren konkreten Fall wenden Sie sich bitte an eine Beratungsstelle der DRV.

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...