Früstmöglicher Renteneintritt

von
Bertel

Ich bin männlich, 10/1956 geboren. Seit diesem Jahr habe ich mehr als 35 Jahre "eingezahlt". Ab wann kann ich frühstens vorzeitige Rente beantragen (natürlich mit den Abschlägen) mein regulärer Rentenbeginn ist da hochgerechnet >45 Jahre eingezahlt mit 65 auf der Benachrichtigung angegeben.

von
B´son

Frühester Rentenbeginn ist mit 63 Jahren und 10,2 % Abschlag (sofern keine Schwerbehinderung vorliegt)

Experten-Antwort

Die Altersrente für langjährig Versicherte können Sie mit Vollendung des 63. Lebensjahres ( Abschlag 10,2 % ) beziehen. Insoweit weisen wir auch auf den Beitrag von B`son hin.

Sofern Sie es wünschen können Sie über das kostenlose Servicetelefon der Rentenversicherung eine Rentenauskunft anfordern ( Tel. 0800 10004800 ). Sie können auch bei der nächst gelegenen Auskunfts- und Beratungsstelle einen Termin vereinbaren, damit Sie individuell beraten werden können. Die Ihrem Wohnort nächst gelegene Beratungsstelle können Sie unter dem Link "Service/Beratungsstellen" ermitteln.