G0518 dem AG schicken?

von
Bert

Hallo liebe Experten,

im Formular G0512 steht unter Punkt 2, dass wenn ich versicherungsrechtlich beschätigt bin und das Entgelt nicht für die gesamte Dauer der Reha gezahlt wird, ich das Formular G0518 (Bescheinigung KK) dem AG schicken soll. Liegt hier ein Schreibfehler vor? Ich hätte dieses Formular an die KK geschickt. Bitte teilen Sie mir mit, wem ich dieses Formular richtigerweise zukommen lassen soll. Herzlichen Dank für Ihre Mühe.

Bert

Experten-Antwort

Hallo Bert,

bitte senden Sie das Formular zunächst an Ihren Arbeitgeber. Dieser bescheinigt wie lange die Entgeltfortzahlung noch läuft.
Später wird dann Ihre Krankenkasse bestätigen, wieviele Tage Vorerkrankungszeiten bereits vorliegen, so dass die Entgeltfortzahlung nicht mehr für 42 tage vorzunehmen ist.