GdB

von
Helga

Hallo,wenn man einen Grad der Behinderung hat und dieser befristet ist kann man den einfach verlängern lassen oder muss man einen Antrag neu stellen.Ich habe erst jetzt bemerkt dass mein Ausweis abgelaufen ist mit einem grad von 70 %.
Danke

von
Krause

Normal schickt man den Ausweis formlos an das Versorgungsamt und bittet um Verlängerung.

von
Frank Morris

Schwerbehindertenausweise die noch k e i n e 6 ! Monate abgelaufen sind können im Bürgerbüro ihrer Stadtverwaltung verlängert werden, wenn noch ein entsprechendes Feld auf dem Ausweis frei ist.

von
Frank Morris

Nach den 6 Monaten müssen sie einen komplett neuen Antrag beim Versorgunsamt stellen !

von
Schiko.

Mein ausweis hatte gültigkeit bis 07.07. und wurde
von der stadt ohne schriftkram ende april 2008 auf
unbefristet verlängert.

Scheinbar hat doch bayern die besseren uhren.

Mit freundlichen Grüßen

Experten-Antwort

Um sicherzugehen, wäre es ratsam, beim Versorgungsamt kurz rückzufragen.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.

Altersvorsorge 

Selbstständige: Altersvorsorge pfändungssicher machen

Selbständige können von 2022 an mehr Geld pfändungssicher fürs Alter sparen. Dafür müssen sie aber handeln.

Rente 

Das ändert sich für Rentner 2022

Rente, Hinzuverdienst, Steuer: Was 2022 auf Rentnerinnen und Rentner zukommt.