Geförderter Beitrag und Festsetzung

von
Student

In Verbindung mit diversen Riester Artikeln habe ich immer wieder die Begriffe "Geförderter Beitrag" als auch "Festsetzung" gelesen, was ist unter diesen Begriffen zu verstehen?

Experten-Antwort

Sie können Ihre Einzahlungen in den Riestervertrag bis zu einem "geförderten Höchstbetrag" (2007 = 1575 Euro, ab 2008 = 2100 Euro) zusätzlich steuerlich geltend machen. Einen Antrag auf Festsetzung der Zulage können Sie stellen, wenn die Berechnung der Zulage berichtigt werden soll.

von
heinz

Kann man zusätzlich zu einer Bruttoentgeltumwandlung mit einzahlungen in eine unterstützungskasse noch einen Riestervertrag abschließen ?
Heinz

Experten-Antwort

Hallo, heinz,

die Riester-Rente ist nur in den Durchführungswegen Pensionskasse, Pensionsfonds und Direktversicherung möglich. Voraussetzung für die Förderung ist, dass die Beiträge aus Ihrem versteuerten und sozialversicherungspflichtigen Verdienst, also aus Ihrem Nettoentgelt, gezahlt werden.

von
Kurt

eine "privaten" Vertrag können sie zusätzlich abschließen