Geht Teilrente mit 60?

von
Manfred Kellenberger

Ich bin am 9. Juni dieses Jahres 59 Jahre geworden. Wenn ich arbeitslos wäre, könnte ich mit 60 Jahren mit 18% Abzug in Rente gehen, da ich Vertrauensschutz habe. Kann ich mit 60 Jahren eine Teilrente beantragen oder geht das nicht?
Gibt es noch ähnliche Modelle wie Altersteilzeit?

von
Global

Hallo,

ich denke in Ihrem Fall wäre ein Beratungsgespräch in einer A und B Stelle sicher angebrachter.

Sie schmeissen einfach ein paar Begriffe in den Raum, wobei nicht wirklich sicher ist, ob sie auch wirklich verstehen wovon sie reden.

Beispielsweise kann man nur mit 60 aufgrund von Arbeitlosigkeit in Rente gehen, wenn man Vertrauensschutz geniesst ( bsp. Arbeitlosigkeit am 01,01,2004. Aufhebungsvertrag vor 2004 etc )

Altersteilzeit müssen sie mit Ihrem Arbeitgeber klären.

Ich würde Ihnen schnellstens ein persönliches Gespräch empfehlen.

Alles andere sprengt dieses Forum.

Experten-Antwort

Wenn die Voraussetzungen für eine vorliegen, dann können Sie jederzeit Ihre Rente auch als Teilrente beziehen. Ob dies im Einzelfall sinnvoll ist, lässt sich am besten in einem Persönlichen Beratungsgespräch klären. Daher ist dem Beitrag von „Global“ zuzustimmen, dass Sie eine solche Frage am besten in einer Auskunfts- und Beratungsstelle abklären lassen.
Die Ihrem Wohnort am nächsten gelegene Auskunfts- und Beratungsstelle können Sie unter dem Link "Service/Beratungsstellen" ermitteln.