< content="">

Gesellenbrief

von
Guido

Hallo,

ich habe in einer Zeitschrift gelesen, dass man seinen Gesellenbrief an die DRV senden soll, dann würde die Lehrzeit anders gewichtet.
Es würde sich somit positiv auf das Rentenkonto auswirken.
Ich das korrekt?

von
BOY

So ist es !!!

Experten-Antwort

Der Rentenberechnung liegen grundsätzlich die tatsächlichen Verdienste des Versicherten zugrunde. Da während der Lehrzeit die Verdienste regelmäßig gering ausfallen, erfahren diese Zeiten eine gesonderte Bewertung. Dies ist allerdings nur der Fall, wenn die Lehrzeit nachgewiesen ist.