gesetzl. Unfallrente steuerfrei?

von
cris

Mein Vater bezieht außer der gesetzl. Rente (seit 2004) auch eine Unfallrente (seit 1960). Ist diese Unfallrente steuerfrei nach §3 Nr.1a EStG oder zu 50% wie die gesetzl. Rente steuerpflichtig oder vollständig steuerplichtig?
Außerdem ist eine Rente aus einem anderen EU-Land auch steuerpflichtig?

Vielen Dank

von
Schiko.

Dies art von unfallrente ist
steuerfrei

Meine auch die rente aus
EU. land, verbindlich wissen
tue ich dies aber nicht.

Lassen sie dies doch einfach
auf sich beruhen.

MfG.

Experten-Antwort

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Frage an einen Steuerexperten, zum Beispiel das Finanzamt, einen Steuerberater, einen Lohnsteuerhilfeverein. In Einzelfällen werden solche Anfragen auch von Gewerkschaften beantwortet, soweit Sie dort Mitglied sind.
Der Hinweis "Lassen Sie dies doch einfach auf sich beruhen" könnte später einmal durchaus als Steuerhinterziehung gewertet werden.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...