Gestaltung Rürup-Rente ?

von
HaJo

Hallo,

ich (56 J, verh.) möchte gerne eine größere Abfindung steuerlich optimieren, indem ich eine Einmalzahlung in der max. steuerl. geförderten Höhe von ca. 40.000 Euro in eine Basis-(Rürup)Rente einzahle.
Welche Variante ist sinnvoller bzw. günstiger:
a) Ein Vertrag (z.B. auf meinen Namen) und Abschluss einer zus. Hinterbliebenen Absicherung oder
b) Zwei gleiche Verträge für mich und meine Frau ohne die jeweilige Absicherung ?

Danke und Gruß, HaJo

von
andjessi

Die Frage, welche Gestaltung von Rürup die sinnvollste ist (und ob Rürup überhaupt sinnvoll ist), kann man nicht eindeutig beantworten.

Es gibt einfach zu viele Konstellationen/offene Punkte (nur beispielsweise: - die steuerlichen Verhältnisse, Ihr Einkommen im Alter /das Ihrer Frau), sonstige Absicherung, konkret angebotener Vertrag, Alter der Frau, deren Gesuetc. um hier eine Empfehlung für ihren Einzelfall zu geben.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo HaJo,

leider ist es uns nicht möglich Berechnungen vorzunehmen, welche der gewünschten Vertragsvarianten sinnvoller bzw. günstiger ist. Wir empfehlen Kontakt mit der regionalen Verbraucherzentrale aufzunehmen, da diese nach unserer Kenntnis Empfehlungen - zwar gegen Gebühr - aussprechen können.

von
HaJo

Schade... trotzdem Danke für die Antwort !

Gruß, HaJo