< content="">

Gewinne aus Firmenbeteiligung und EM-Rente

von
Tina2015

Hallo,
wie werden Gewinne aus einer Firmenbeteiligung bei einer EM-Rente berücksichtigt?

Ich habe gelesen, dass Gewinne aus einer Photovoltaik-Anlage auf die EM-Rente angerechnet werden. Unterhaltszahlungen aber nicht. Ist das richtig? In beiden Fällen liegt keine Tätigkeit zugrunde. Warum werden die Zahlungen dann unterschiedlich beurteilt?

Danke!
Gruß, Tina

Experten-Antwort

Arbeitsentgelt aus einer Beschäftigung, Einkommen aus einer selbständigen Tätigkeit, vergleichbares Einkommen und bestimmte Sozialleistungen werden als Hinzuverdienst bei einer Erwerbsminderungsrente angerechnet. Bei einer Photovoltaikanlage handelt es sich gewöhnlicherweise um eine selbständige Tätigkeit weshalb auch in diesem Fall die Hinzuverdienstgrenzen zu prüfen sind und ggf. die Rente nicht in voller Höhe zu zahlen ist. Rechtsgrundlage ist § 96a SGB VI.