< content="">

Gibt es eine Möglichkeit der Arbeitserprobung

von
susiii

Hallo.
Ich befinde mich zur Zeit im Krankengeld.
Bevor ich einen EM-Rentenantrag stelle,
möchte ich probieren, ob ich nach langer Zeit
(über 1 Jahr im Krankengeld), doch einen Job
(einige Stunden tägl.) packe.

Meine Frage hier.
Gibt es eine Möglichkeit
-entweder über Krankenkasse
-oder Rententräger
-oder Arbeitsamt

dass ich einen Job ausprobieren kann.
Vielleicht pack ich es ja doch?

Vielen Dank!
susi

von
Krämers

Haben Sie denn noch ein ungekündigtes Arbeitsverhältnis ?

Wenn ja, können Sie doch bei ihrem Arbeitgeber eine Wiedereingliederung nach dem sog. Hamburger Modell machen ( falls ihr AG dem zustimmt natürlich nur ).

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Modell_(Rehabilitation)

Experten-Antwort

Bei lfd. KG-Bezug wäre die KK auch in der Leistungspflicht bei einer stufenweisen Wiedereingliederung. Wenn dies nicht den Möglichkeiten entspricht, kann über die RV ein Antrag auf Leistungen zur Teilhabe gestellt werden, der die "Arbeitserprobung" zum Inhalt haben kann.

von
Asturias

hahaha....genauso ist es bei mir gelaufen. allerdings warte ich immer noch auf die leistung zur teilhabe am arbeitsleben (sprich übergangsgeld), da dieses abgelehnt wurde, obwohl ich keinerlei entgelt oder entgeltersatzleistungen beziehe während der wiedereingliederung nach de hamburger modell