Gibt es einen Zuschlag bei sehr niedriger Rente vor Vollendung des 65. Lebensjahrs

von
FFrenzel

Wenn man 65 ist, besteht für die Bezieher einer niedrigen Rente - bei Verheirateten laut Auskunft der Rentenversicherung, wenn der Durchschnitt der Renten beider Rentner unter 844 € liegt - die Möglichkeit der Beantragung von Grundsicherung.

Gibt es eine ähnliche Möglichkeit, einen Zuschlag zu erhalten, wenn man noch nicht 65 Jahre alt ist?

von
Keith Moon

Ja, aber vor dem 65. Lebensjahr nur, wenn eine dauerhafte volle Erwerbsminderung besteht.

Zuständig für die Grundsicherung ist nicht die Deutsche Rentenversicherung, sondern die örtliche Sozialverwaltung (in der Regel Stadt- oder Kreisverwaltung).

von Experte/in Experten-Antwort

Ein "Zuschlag" durch die gesetzliche Rentenversicherung ist durch den Gesetzgeber nicht vorgesehen. Ansprechpartner ist z. B. das Sozialamt.

Anspruch auf Grundsicherung haben auch bedürftige Menschen, die dauerhaft voll erwerbsgemindert und mindestens 18 Jahre alt sind.

von
ralfrudolf

Ab wann kann ich, geb. 3/1952, in Rente gehen. Beziehe seit 4 Jahren eine Berufsunfäigkeitsrente. Danke für die Antwort.

von
FFrenzel

Dass dies bei voller Erwerbsminderung möglich ist, war mir bereits bekannt. Mir ist auch bekannt, dass das Grundsicherungsamt für diese Leistung zuständig ist.

Die Frage ist, ob es auch einen ähnlichen/anderen Zuschlag für Rentner gibt, die noch nicht 65 und nicht voll Erwerbsgemindert sind.

Auch für diese Rentner wird das Leben immer teurer und mit 532 € kommt man ganz schlecht über einen Monat.

von
Rosanna

Regelaltersrente mit 65 J. + 6 Monaten = 01.10.2017

Altersrente für langjährig Versicherte (bei Wartezeiterfüllung von mind. 35 Versicherungsjahren)
mit 63 J. und 9,0 % Abschlag oder mit 65 J. + 6 Mon. = 01.10.2017 ohne Abschlag

Altersrente für schwerbehinderte Menschen bei Wartezeiterfüllung von 35 VJ und mind. 50 %iger Schwerbehinderung mit 60 J. + 3 Mon. und 10,8 % Abschlag oder mit 63 J. + 3 Mon. = 01.07.2015 ohne Abschlag.

von Experte/in Experten-Antwort

Siehe Beitrag von Rosanna.