< content="">

Gleitzone

von
sonja

hallo,
ich werde ab nächster woche eine teilzeitstelle annehme, bei der ich monatlich so 750 € brutto verdienen werde.
meine frage: mir wurde im freundeskreis geraten ich solle dort in lohnbüro sagen, dass ich bei der rentenversicherung keine gleitzone wünsche, sondern den vollen beitrag bezahlen möchte. können sie mir das bitte erklären?ich weiß leider darüber wenig bescheid.
danke!

Experten-Antwort

Wenn Sie auf die Gleitzone verzichten, dann werden auf die 750,- EUR die vollen sozialversicherungspflichten Beiträge berechnet. D.h. für ein Jahr 750,- EUR Verdienst erhalten Sie z. Zt. 7,64 EUR Rentenanspruch. Wenn Sie die Gleitzone wählen erhalten Sie &#34;nur&#34; 7,52 EUR. Sie erhalten aber ca. 2,50 EUR netto vom Lohn im Monat mehr ausgezahlt.