Gutachten und Gutachter BfA?

von
Angelika

Hallo Forum,

ich habe erst vor ein paar Wochen einen Antrag auf Weiterführung der EM Rente gestellt. Jetzt soll ich doch noch 2 Gutachten meiner Ärzte anfordern. Das ist jetzt die dritte Verlängerung. Reicht das, oder muss ich dann auch noch mal zum Gutachter der BfA? Ich habe immer solche Angst vor diesem Termin. Und wäre sehr froh, wenn ich diesmal nicht hin muss.

Mit freundlichen Grüssen

Angelika

von
Antonius

Meine Kristallkugel weiß auf Ihre Frage leider keine Antwort. Warten Sie ganz einfach ab !

von
z

Bei mir waren beim Erstantrag dierkt die Gutachter gefragt (Vorher 2x Reha).letztes Jahr bei der Erstverlängerung wurde meinen Ärzten Vertraut .
Ich stelle dieses Jahr wieder vor auslaufen meiner Vollen Erwerbsminderungsrente einen Verlängerungsantrag. Ich geh mal davon aus-Entweder Meine Ärzte oder Gutachter ,beides wohl nicht.Ich schicke auch nur den Antag ab,und Überlasse dem Rententräger die Wahl der Entscheidung was er Tut.Ich kann nur Positiv Berichten ,haben sie Vertrauen.

von
Angelika

Hallo Z,

danke für die Antwort. Es ist halt jedesmal bei der Verlängerung so belastend, dass ich mich freuen würde, wenn ich dieses Jahr nicht zum Gutachter muss. Hoffe, es geht diesmal auch so, nur mit den Gutachten meiner Ärzte.

LG

Angelika

von
z

Hallo Angelika
Das geht mir und vielen genauso wie dir.Aber es ist ja auch eine Kostenfrage . Deine 2 Arztgutachten muß der Rententräger den Ärzten Vergüten,was deinen Ärzten Recht ist.Gutachter müssen auch Bezahlt werden.
Gruß Z

von Experte/in Experten-Antwort

Das kann ich Ihnen leider auch nicht beantworten. Sie werden wohl, wie auch „Antonius“ bereits gesagt hat, abwarten müssen.

von
moni

Bei mir war es diesmal ganz unproblematisch mit der Verlängerung,habe innerhalb von 6 wochen für 3 jahre verlängert bekommen,aber wie das mit 55 aussieht weiss ich auch nicht.