Gutachter ablehnen

von
marlene50

Hallo, habe vor 18 Monaten eine Erwerbsunfähigkeitsrente erhalten. Nun habe ich einen Antrag auf Verlängerung gestellt, heute kam das Schreiben von der Rentenversicherung, das ich mich erneut untersuchen lassen muss. Der Name des Arztes war angegeben, ich bin aber mit einer Untersuchung durch diesen Arzt nicht einverstanden. Habe ich die Möglichkeit, 1. dies abzulehnen, 2. den Wunsch vorzubringen, vom selben Arzt wie vor 1 1/2 Jahren untersucht zu werden. Er wohnt im gleichen Ort, und ich bin ja gewillt, auf die erneute Untersuchung einzugehen. Über eine Antwort freue ich mich und sage im Voraus lieben Dank dafür - Marlene

von
Jimmy

Geiler, ich finde dich echt geil....

von Experte/in Experten-Antwort

Sie sollten sich unmittelbar an Ihren Sachbearbeiter der RV wenden und ihm Ihre Bedenken zunächst mal erläutern. I.d.R. gibt es eine Alternative. Aber die Entscheidung kann nur diese Stelle in die Wege leiten.

von
!

Kann man das beleidigende Geschwafel von "Geiler" nicht entfernen?