Halbe EWM Rente und AU ???

von
Lola

Guten Morgen,

wie ist es eigentlich, wenn mann mit einer halben EWM Rente dann doch nicht das Leistungsvermögen hat und wieder voll AU wird. Was macht man dann, wenn man keinen Anspruch mehr auf KG hat? Neuen Rentenantrag stellen? Und finanziell zunächst auf Harz 4 gehen müssen? Danke für Hinweise!

von
arni

na logischer weise in den widerspruch gegen die erteilte teilerwerbsminderung gehen und wenn nötig bein sg auf volle erwerbsminderung klagen.

von
Lola

Zitiert von: arni

na logischer weise in den widerspruch gegen die erteilte teilerwerbsminderung gehen und wenn nötig bein sg auf volle erwerbsminderung klagen.

wieso "logischer weise"? Wenn alles so logisch ist, brauchen wir hier keine Fragen stellen. Oder ist dies die berühmte "dumme Frage" in ihren Augen?
Und dann noch eine Frage. Wenn ALG 1 und KG ausgeschöpft sind, wovon lebt man dann im Widerspruchsverfahren während einer AU?

von Experte/in Experten-Antwort

Wenn sich Ihr Gesundheitszustand weiter verschlechtert hat, können Sie natürlich jederzeit einen Antrag auf Rente wegen voller Erwerbsminderung bei Ihrem Rentenversicherungsträger stellen.

von
Sonja Hörner

Von Harz IV,
wenn man keinen Anspruch darauf hat von Luft und Liebe oder vom Erspartem.

Zitiert von: Lola

Zitiert von: arni

na logischer weise in den widerspruch gegen die erteilte teilerwerbsminderung gehen und wenn nötig bein sg auf volle erwerbsminderung klagen.

wieso "logischer weise"? Wenn alles so logisch ist, brauchen wir hier keine Fragen stellen. Oder ist dies die berühmte "dumme Frage" in ihren Augen?
Und dann noch eine Frage. Wenn ALG 1 und KG ausgeschöpft sind, wovon lebt man dann im Widerspruchsverfahren während einer AU?