Halbwaisenrente

von
Pegasus

Hallo!
Ich mache seit dem 21.01.08 eine Umschulung in einem Berufsföderungswerk, vorher lief seit dem 15.10.07 ein Reha-Vorbereitungslehrgang. Ich bin erst 24 Jahre alt und die Umschulung ist für mich eine neue Ausbildung.
Als ich bei der Hotline der Rentenversicherung angerufen hatte wurde mir gesagt, dass ich Anspruch auf Halbwaisenrente habe und diese beantragen soll.
Stimmt das?

Danke für die kommenden Antworten.

LG, Pegasus!

von
Rosanna

Da Ihnen bereits vom RV-Träger bestätigt wurde, dass Sie einen Anspruch auf Waisenrente haben und Sie diese beantragen sollen, empfehle ich Ihnen, den Antrag auch zu stellen.

Eine berufliche Umschulungsmaßnahme begründet einen Waisenrentenanspruch, da es sich um eine Berufsausbildung handelt.

MfG Rosanna

von
Pegasus

Habe den Antrag bereits gestellt und warte jetzt auf ein Ergebnis. Vielen Dank!

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.