Halbwaisenrente - Altersgrenze

von
David

Guten Tag,

ich bin 26 Jahre alt (Jahrgang 1982) und beziehe eine Halbwaisenrente.
Ich habe einen 10 monatigen Zivildienst geleistet und bin zur Zeit Student.
Meinen Studentenstatus werde ich wahrscheinlich bis einschliesslich
Sommersemester 2009 inne haben.

Laut folgendem Link der Deutschen Rentenversicherung kann eine
Halbwaisenrente bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres bezogen werden,
wenn die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_11934/SharedDocs/de/Inhalt/02__Rente/03__leistungen/04__rente__hinterbliebene/rente__voll___20und___20Halbwaisenrente/Voraussezungen.html

Allerdings spiegelt der obige Link den Stand vom 09.11.2006 wider.

Soweit ich weiss wurde die Altersgrenze für den Bezug von Kindergeld
für den Jahrgang 1982 von seinerzeit Vollendung des 27. Lebensjahres
auf Vollendung des 26. Lebensjahres abgesenkt.

Ist der Bezug von Halbwaisenrente an den Bezug von Kindergeld gekoppelt?
Wenn nein, dann gibt es also für Halbwaisenrente und Kindergeldbezug
für den Jahrgang 1982 zwei Altersgrenzen?

Vielen Dank,
David

von
Knut Rassmussen

Ja. Die für das Kindergeld maßgebende Grenze spielt hier keine Rolle. Bei der Waisenrent edpielt das 27. Lebensjahr plus Dauer des Wehr/Zivildienstes die entscheidende Rolle. Zum Nachlesen gerne empfohlen: rvliteratur.bfa.de - das sind die offiziellen Rechtshandbücher der Rentenversicherung.

Experten-Antwort

Hallo David,

Waisenrente wird bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres gezahlt, wenn sich die Waise in Schul- oder Berufsausbildung befindet. Wird die Schul- oder Berufsausbildung durch den gesetzlichen Wehrdienst, Zivildienst oder einen gleichgestellten Dienst unterbrochen oder hinausgeschoben, kann die Waisenrente entsprechend der Wehr- oder Zivildienstzeitlänge auch während einer Schul- oder Berufsausbildung über das 27. Lebensjahr hinaus gezahlt werden.
Sie können sich mit Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger in Verbindung setzen und prüfen lassen, ob alle Voraussetzungen vorliegen und Ihre Waisenrente entsprechend der Zivildienstzeit über das vollendete 27. Lebensjahr weitergezahlt werden kann.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Sparen mit ETF: Rürup-Rente clever nutzen

Rürup-Sparer können auch staatlich gefördert mit kostengünstigen Indexfonds (ETFs) für den Ruhestand sparen – und so von Steuervorteilen profitieren.

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...