Halbwaisenrente im Master nach Gap Year zwischen BA und MA

von
Kirsty

Guten Tag zusammen,

ich habe eine Frage zur (Halb)Waisenrente im Master. Ich bin Studentin im letzten Bachelor-Semester und habe vor, danach einen Master anzutreten, allerdings nicht direkt im Anschluss, sondern 1 Jahr nach dem BA-Abschluss.

Zwischenzeitlich würde ich ja den Rentenanspruch verlieren, weil die Übergangszeit mehr als 4 Monate beträgt. Hätte ich dann dennoch im Master wieder Anspruch auf die Halbwaisenrente? Also würde ich den Anspruch mit Wiederaufnahme des Studierendenstatus zurückgewinnen? Oder habe ich dann keinen Anspruch mehr, weil die Übergangsphase zwischen BA und MA zu lang war?

Danke im Voraus!!!

Experten-Antwort

Zitiert von: Kirsty
Guten Tag zusammen,

ich habe eine Frage zur (Halb)Waisenrente im Master. Ich bin Studentin im letzten Bachelor-Semester und habe vor, danach einen Master anzutreten, allerdings nicht direkt im Anschluss, sondern 1 Jahr nach dem BA-Abschluss.

Zwischenzeitlich würde ich ja den Rentenanspruch verlieren, weil die Übergangszeit mehr als 4 Monate beträgt. Hätte ich dann dennoch im Master wieder Anspruch auf die Halbwaisenrente? Also würde ich den Anspruch mit Wiederaufnahme des Studierendenstatus zurückgewinnen? Oder habe ich dann keinen Anspruch mehr, weil die Übergangsphase zwischen BA und MA zu lang war?

Danke im Voraus!!!

Hallo Kirsty,

Sie haben, sobald Sie Ihr Masterstudium aufnehmen, wieder Anspruch auf Ihre Halbwaisenrente, solange Sie das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Die längere Zeitraum zwischen den beiden Studiengängen ist nicht relevant.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung