Hinzuverdienst

von
Gerd

Ich gehe ab 01.09.2019 in die Altersrente ohne Abschläge, da ich die 45 Jahre zusammen habe. Ich werde vom Arbeitgeber für 5 Monate ein "Treuegeld" erhalten. Ist das ein Hinzuverdienst, den ich beachten muss? Es werden keine Beiträge zur Rentenversicherung von diesem Treuegeld gezahlt.
Danke!

Experten-Antwort

Hallo Gerd,

aus Ihrem Eintrag ist leider nicht ersichtlich, ob Sie das Arbeitsverhältnis, aus dem das Treuegeld gezahlt wird, zum Rentenbeginn aufgeben werden.

Ganz allgemein gilt:

Wird das Arbeitsverhältnis zum Rentenbeginn beendet, werden sämtliche daraus resultierenden Leistungen nicht als Hinzuverdienst berücksichtigt.
Wird das Arbeitsverhältnis zum Rentenbeginn nicht aufgegeben, muss im Einzelfall geprüft werden, ob die gezahlte Leistung Arbeitsentgelt darstellt. Wenn ja, ist sie als Hinzuverdienst zu berücksichtigen.