Hinzuverdienst ab 01/2013

von
EM-Rentner

Ich bekomme eb 08/2012 eine volle EM-Rente in Höhe von ca. 800 EURO.

Ab Januar 2013 möchte ich als Heilpraktiker arbeiten und mir ist bekannt, dass ich max. 450 EURO dazu verdienen darf. Handelt es sich bei den 450 EURO um die Bruttoeinkünfte oder die Nettoeinkünfte, also nach Abzug sämtlicher mir entsthenden Kosten ?

Experten-Antwort

Hallo EM-Rentner,
die Hinzuverdienstgrenze von 450 € wird mit Ihrem Bruttoverdienst verglichen.

von
EM-Rentner

Hallo Experte, der § 15 Abs. 1 SGB IV sagt aber etwas anderes aus, ist der hier nicht anzuwenden ?

Zitiert von:

Hallo EM-Rentner,
die Hinzuverdienstgrenze von 450 € wird mit Ihrem Bruttoverdienst verglichen.

Experten-Antwort

Hallo EM-Rentner,
die Beurteilung, ob Einkommen aus selbständiger Tätigkeit vorliegt, richtet sich nach § 15 SGB IV. Einkommen ist demnach der positive Gewinn aus der selbständigen Tätigkeit vor Abzug der Steuern.

von
KSC

Sie denken aber auch daran, dass Sie wenn Sie 3 Stunden und mehr täglich selbständig sind, nicht mehr voll erwerbsgemindert sind (unabhängig davon ob Sie sich steuerlich "armrechnen" können)

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...