Hinzuverdienst und Altersrente bei Gemeinderatsmitgliedern

von
Frager123

Kann mir jemand sagen, ob ehrenamtliche Entschädigungen für Gemeinderatsmitglieder bei einem Altersrentenbezug vor 65 als Hinzuverdienst angerechnet werden?

von
Schiko.

Hatte früher das autokenn-
zeichen 123 und sage nein.

MfG.

Experten-Antwort

Nicht zum Arbeitsentgelt gehören Aufwandsentschädigungen für eine ehrenamtliche Tätigkeit, wenn sie nur den mit dem Ehrenamt verbundenen Zeit- und Mehraufwand ersetzen (nicht also einen konkreten Verdienstausfall!), z. B. bei ehrenamtlichen Stadtrats- und Gemeinderatsmitgliedern, und wenn sie sozialversicherungsrechtlich nicht relevant sind.