Hinzuverdienst zu hoch-Einbehaltung der Rente-wie bin ich dann krankenversichert?

von
Jutta

Hallo,
wenn ich neben der Rente 450,-Euro als Selbständige verdiene und 2x im Jahr 900,-verdiene oder 2x über 900,-verdiene und die Rente nicht bezahlt würde für diese Monate, wie bin ich dann krankenversichert?
Darf ich auch 2x im Jahr über 450 kommen?
Vielen Dank

von
Heinerich

In der Regel wird bei selbständigen der Jahresgewinn / 12 als monatlicher Gewinn berücksichtigt. Somit wären Sie nach Ihrer Darstellung immer über der Grenze von 450 EUR.

Nur wenn Sie den Gewinn nach Kalendermonaten getrennt nachweisen können Sie das überschreiten bis zum Doppelten der Hinzuverdienstgrenze ausnutzen!

Sollten Sie eine vorgezogene Altersrente vor Vollendung Ihrer Regelaltersgrenze beziehen entfällt der Rentenanspruch, wenn sämtliche Hinzuverdienstgrenzen überschritten werden! Sie müssten dann erneut einen Antrag auf Rente stellen.

Hinsichtlich der Krankenversicherung wenden Sie sich direkt an Ihre Krankenkasse.

Experten-Antwort

Dem Beitrag von Heinerich wird zugestimmt. Zu beachten ist, dass die Altersrente als Teilrente gezahlt werden kann, wenn die für die Teilrenten maßgebenden Hinzuverdienstgrenzen eingehalten werden. Weiteres dazu können Sie Ihrem Rentenbescheid entnehmen.