Hinzuverdienst zusatzversorgungspflichtig

von
Inti

Mein Arbeitgeber hat mir zum Hinzuverdienst 2 Größen genannt.

- das zusatzversorgungspflichtige Brutto wird voraussichtlich bei ca.
- Das rentenversicherungspflichtige Entgelt liegt dann allerdings bereits bei ca. €.

Dazwischen liegen ca. 1500 Euro. Welches ist denn nun für den Hinzuverdienst ausschlaggebend.
Sind da die Zahlungen für die VBL raus?

Wird Rente bei Rente angerechnet?

Experten-Antwort

Hallo Inti,
Zusatzrenten im öffentlichen Dienst (VBL) sind regelmäßig kein Arbeitsentgelt, Arbeitseinkommen oder vergleichbares Einkommen und daher nicht als Hinzuverdienst für die Altersrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung zu berücksichtigen (§ 34 Abs. 3b SGB VI). In diesem Fall wird Rente bei Rente nicht angerechnet. Das rentenversicherungspflichtige Arbeitsentgelt ist hingegen als Hinzuverdienst für die Altersrente heranzuziehen.
Aber bitte nochmal Kontakt mit der VBL aufnehmen, um abzuklären, welche Regelungen für die VBL-Rente gelten.
Telefonnummer der VBL: 0721 93 98 93 9*

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....