Hochrechnung

von
Annelieschen

Hallo,

Rente ab 02/2015.

Meine Frage bezieht sich auf die Hochrechnung/Durchschnittsberechnung.

Kann mein AG das beitragspflichtige Entgelt zum 30.11.2014 melden und die letzten beiden Monate 12.0214. und 01.2015 werden dann hochgerechnet.
Oder ist dies nur komplett für den Hochrechnungszeitraum 11.2014-01.2105 möglich?

Danke.
Anneliese

von
W*lfgang

Hallo Annelieschen,

die Hochrechnung erfolgt für die Monate, die noch nicht 'gemeldet' (alternativ mit der letzten Gehaltsabrechnung belegt) sind, also max. für 3 Monate.

Im Rentenantrag können Sie grundsätzlich zwischen Hochrechnung und tatsächlichem Einkommen wählen. Je nach dem, wie früh/spät *) der Rentenantrag gestellt wird, wird aus der maximalen Hochrechnung von 3 Monaten nur 2 - 1 - 0.

*) in Absprache mit dem Antragsteller lasse ich den Antrag dann auch schon mal ein paar 'Tage' länger liegen, bis die erwartete Bonuszahlung durch ist und gebe den Antrag mit dieser summierenden Abrechnung weiter. Genau so kann das auch der AG machen, wenn in den nächsten Tagen eh Zahlungslauf ist, und nur noch 2 oder 1 Monat für die Hochrechnung übrig bleiben.

Gruß
w.

von
Annelieschen

Danke, das war sehr hilfreich ;)

Gruß Annelieschen