Höhere Altersrente nach Ende der Zurechnungszeit ?

von
Thomas

Ich bin 2013 in TEMR gegangen.. meine TEMR wurde noch mit der Zurechnungszeit bis 60 Jahre berechnet. Wenn ich nun bis 62, 65 oder gar 67 arbeite kann ich dann in diesen Jahren nachdem ich 60 bin meine Altersrente noch steigern ?

von
Cosima

Ja, können Sie, nicht aus der Rentenzahlung, aber aus dem Zuverdienst, den Sie erzielen, meint jedenfalls Cosima.

Experten-Antwort

Hallo, Thomas,

grundsätzlich kann sich die Altersrente erhöhen. Sie haben die Möglichkeit dies in Form einer Probeberechnung bei der Deutschen Rentenversicherung prüfen zu lassen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen persönlich an eine Auskunfts- und Beratungsstelle in Ihrer Nähe bzw. telefonisch an Ihren zuständigen Sachbearbeiter, und leiten Sie diese Berechnung ein.

von
Tommy

Zitiert von: Thomas
Ich bin 2013 in TEMR gegangen.. meine TEMR wurde noch mit der Zurechnungszeit bis 60 Jahre berechnet. Wenn ich nun bis 62, 65 oder gar 67 arbeite kann ich dann in diesen Jahren nachdem ich 60 bin meine Altersrente noch steigern ?

Deine AR wird sich Deinem Teilzeit Verdienst entsprechend erhöhen, aber gegenüber vorher (Vollzeit), nur geringfügig.

Grüße