< content="">

Ich erhalte diese opferrente

von
...

Zitiert von: Elisabeth

Hallo von..

Wenn Margot Honecker so uninteressant wäre, hätte man ihr Statement bestimmt nicht in der in der meist gehörten Nachrichtensendung, der Tagesschau der ARD, veröffentlicht und um 21 Uhr noch ein ausführlichen Bericht gebracht. Warum hat denn die Mitarbeiterin der DRV die Kopie meiner Stasiopferpension gemacht, wenn bekannt ist, dass sie überhaupt keine Auswirkungen auf die Rente hat?

Ich sagte doch bereits : Sie werden wohl auch ins "Rote Buch" eingetragen, das war KEIN Scherz...

Die Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung haben strikte Anweisung, jeden Opferrentenbezieher zu dokumentieren.

Und zu Margot Honecker :
Sie würden nicht glauben, mit welchen Politgrößen diese Dame in regelmäßigem regen Austausch steht...

von
Elisabeth

Hallo von..
Zu Margot Honecker:
Das können dann nur die Redakteure von der ARD sein, denn die haben die Sendungen ausgestrahlt. Dies war ja nicht die erste ausführliche Ausstrahlung über Honeckers Frau.
Warum die DRV meinen Bescheid über die Opferpension wollte, hat mir Sicherheit nichts mit einem roten Buch zu tun. Wenn du den Grund weißt, dann sag ihn, aber rede nicht solch ein Blech.

von
?

Zitiert von: Elisabeth

Hallo von..
Zu Margot Honecker:
Das können dann nur die Redakteure von der ARD sein, denn die haben die Sendungen ausgestrahlt. Dies war ja nicht die erste ausführliche Ausstrahlung über Honeckers Frau.
Warum die DRV meinen Bescheid über die Opferpension wollte, hat mir Sicherheit nichts mit einem roten Buch zu tun. Wenn du den Grund weißt, dann sag ihn, aber rede nicht solch ein Blech.

Der Bescheid wird in das rote Buch von Margotchen kopiert damit Sie "Bescheid" weiß, was mit Lisbethchen los ist.
Ist doch ganz einfach Lisbethchen, bist doch sonst nicht so schwer von Begriff.

Freue mich geholfen zu haben.

von
Elisabeth

Hallo von...
Wer solche Freunde wie dich hat, braucht keine Feinde mehr.

von
Wolfgang A

Sagen Sie mal was Sie erhalten?
Ein Arbeiter, der in 50 Jahren Rentenbeitrag bezahlt, erhält im Schnitt 1100 Euro Netto.
Was haben Sie eingezahhlt?

von
Elisabeth

Die Frage lässt sich so nicht beantworten. Die Stasiopferpension wird nur bei Bedürftigkeit bezahlt.

von
Mirko D.

@von Ste
Dann hab ich das wohl auch wirklich nicht richtig verstanden und bitte dann auch darum,den verbalen Angriff zu entschuldigen!
Wie gesagt,wenn man drüber redet,klärt sich auch einiges auf!
Frohe Ostern und alles gute für ihre Zukunft