Ideale Vorsorge

von
Monika Altmeier

Zahle seit etwa drei Jahren monatlich in Aktienfonds (Sparplan).

Bin damit soweit auch voll zufrieden.

Jetzt habe ich aber gelesen das für die Altersvorsorge ETFs (Indexfonds) besser wären als klassische Aktienfonds.

Ist das tatsächlich so??

Wie soll ich mich in meiner jetzigen Situation ganz konkret verhalten??

Einfach weiter wie bisher oder stoppen und mit Indexfonds anfangen??

Freue mich über HILFE

Besten Dank und freundliche Grüße

Monika Altmeier