Ihre Soziale Absicherung bei Altersteilzeit möglich

von
Unl

Hallo,

Ich pflege meine Vater und habe einen ATZ Vertrag und muss nicht mehr ins Büro. und habe nun von der Pflegekassen einen Fragebogen bzgl. Ihre soziale Absicherung erhalten.
Ist es möglich zusätzliche Rentenpunkte zu erhalten?
Prinzipiell erfülle ich alle Vorraussetzungen, bin mir nur nicht sicher bzgl. 30 Std / Woche Erwerbstätigkeit bei ÄTZ und Freistellung
Hat jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet?

Gruß UNL

von
Feli

Während der Freistellungsphase erfüllen Sie die Voraussetzugen.

http://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_3R3.1.7.8

von
Unl

Hallo Feli,

Vielen Dank, sehr aufschlussreich die Quelle, das hatte ich gesucht.
Gruß
Unl

von
Unl

Hallo Feli,
Wie sieht es nach dem 31.12.2016 aus?
Gruß Unl

Experten-Antwort

Hallo, Unl,

wir verweisen auf den bereits von Feli genannten und von Ihnen bestätigten Link. Wir wünschen Ihnen viel Kraft bei der zusätzlichen Aufgabe aufgrund der Pflege Ihres Vaters.

von
W*lfgang

Zitiert von: Unl
Wie sieht es nach dem 31.12.2016 aus?

Hallo Unl,

ab 01.01.2017 wurde nur der generelle Umfang der Pflegetätigkeit und die 'Zusammenrechnung' mehrerer/kleinerer Pflegetätigkeiten insgesamt auch als für die DRV anzurechnende Pflichtbeitragszeit wg. Pflegetätigkeit neu geregelt - betrifft Sie in der Pflegetätigkeit für Ihren Vater nicht weiter.

http://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/Raa/Gt.do?f=G_SGB6_3G1

Gruß
w.