immernoch ratlos

von
Günni

Liebe Forenteilnehmer, liebe RentenversicherunG,

Kann ich meinen LTA Antrag, der dem Grunde nach bewilligt wurde (es aber noch kein Gespräch mit dem Reha-Fachberatungsdienst gab), zurückziehen und in 3,5 Monaten erneut stellen?

von
Günni

Achja........ich beziehe eine EM-Rente...

von
GroKo

Leg Dich wieder hin.

von
KSC

Grundsätzlich kann jeder Antrag zurückgezogen werden.

Grundsätzlich gibt es keine Fristen wann man erneut einen Antrag stellen "darf".

Aber genauso grundsätzlich würde ich den Sinn eines solchem Planes in Frage stellen wollen.

Als Sachbearbeiter käme ich mir verarscht vor:
der berentete Kunde will eine LTA Maßnahme - dann will er sie wieder nicht - und kurz darauf will er sie wieder?
Weiß der Kunde selbst was er eigentlich will?

von
Günni

Groko, kann es sein, dass du auch zur RV gehörst? Kann es sein, dass hier bewusst ip's gespeichert werden? Auch ein nettes instrument ;) nur leider nicht ganz legal.

von
GroKo

Zitiert von: Günni

Groko, kann es sein, dass du auch zur RV gehörst? Kann es sein, dass hier bewusst ip's gespeichert werden? Auch ein nettes instrument ;) nur leider nicht ganz legal.

Kann es sein das Du auch an die Bilderberger glaubst?

von
Anna

Freundlich aber gut begründen damit der DRV-Sachbearbeiter sich eben nicht veräppelt fühlt....

Verständlich wäre die Verzögerung z.B. wenn sich das gesundheitliche Befinden aktuell verschlechtert hat oder ein medizinischer Eingriff ansteht. Dann könnte ja sogar ein Attest vorgelegt werden.

mfg

Experten-Antwort

Hallo Günni,
ich möchte auf die Antworten von KSC und Anna verweisen. Gut begründet kann man vieles auf den Weg bringen.
Alternative:
Mit entsprechender Begründung können Sie doch auch den Rententräger ansprechen und das laufende Verfahren für einige Zeit aussetzen (auch hier ist eine anständige Begründung sicher hilfreich). Dies würde Ihnen die erneute Antragstellung ersparen.

Und im übrigen möchte ich alle Beteiligten hier im Forum ein bißchen zu Anstand und Ordnung aufrufen. Einige Posts und Kommentare würden ganz massiv an Qualität gewinnen wenn man sie einfach für sich behalten und keine Leute beleidigen würde.
Ich danke für Ihr/Euer Verständnis.