Irena kein Fahrkostenzuschuß

von
Fragender

Hallo zusammen, ich fange ab 21.07. mit der Reha Nachsorge (Irena) an. Laut Aussage der Rehaeinrichtung gibt es keinen Fahrtkostenzuschuß mehr?! Stimmt das so? (Mitteldeutschland)
Danke und Grüße

von
Case

Als Bearbeiter im Bereich Reha (der DRV-MD)
kann ich Ihnen versichern, dass es keinerlei Fahrkosten für eine IRENA-Nachsorge gibt.

von
Frage

Zitiert von: Case

Als Bearbeiter im Bereich Reha (der DRV-MD)
kann ich Ihnen versichern, dass es keinerlei Fahrkosten für eine IRENA-Nachsorge gibt.

Ist das irgendwo nachzulesen oder ist das eine interne Regelung bei euch? Gruß DRV-BYS

Experten-Antwort

Ob der für Sie zuständige Rentenversicherungsträger Fahrkosten übernimmt, sollten Sie mit der Sachbearbeitung direkt klären. Im Zweifelsfall stellen Sie einen Antrag und warten Sie den entsprechenden Bescheid ab.

von
Case

Zitiert von: Frage

Zitiert von: Case

Als Bearbeiter im Bereich Reha (der DRV-MD)
kann ich Ihnen versichern, dass es keinerlei Fahrkosten für eine IRENA-Nachsorge gibt.

Ist das irgendwo nachzulesen oder ist das eine interne Regelung bei euch? Gruß DRV-BYS

Bis letztes Jahr haben wir noch Fahrkosten gezahlt. Ich schau Montag mal nach.

von
Case

Ich hatte die Antwort dann wohl verdrängt....

Also bei der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland werden keinerlei Fahrkosten für IRENA-Maßnahmen gezahlt (RAA).

Bei DRV-Bund hingegen schon.