Ist Bonuszahlung aus Beschaeftigung die vor der Rente beendet wurde Hinzuverdienst?

von
Tomde

Hallo zusammen

ich werde ab 1.8.2022 die Rente fuer langjaehrig Beschaeftigte in Anspruch antreten. Ich bin bei DRV Bund versichert.

Mein aktuelles Beschaeftigungsverhaeltniss wird zum 31.7. 2022 beendet.

Mein Arbeitgeber wird mir im April 2023 einen Jahresbonus zahlen, der sich auf das am 31.7. 22 beendete Beschaeftigungsverhaeltnis bezieht.

Dies sollte m.e. kein Hinzuverdienst sein und daher nicht auf meine Rente angerechnet werden?

Koennen Sie mir dies bitte Bestaetigung und mir einen Link zur entsprechenden Gesetzesgrundlage uebermitteln.

Vielen Dank und nette Gruesse aus Koeln sendet

Thomas

Experten-Antwort

Hallo Thomas,

in dem von Ihnen geschilderten Fall, resultiert die Bonuszahlung aus dem vor Rentenbeginn beendeten Arbeitsverhältnis, damit ist sie kein Hinzuverdienst.

§ 34 SGB VI:

https://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/rvRecht/01_GRA_SGB/06_SGB_VI/pp_0026_50/gra_sgb006_p_0034.html

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.